Plötzlich Fee, Godspeed. Legend, Der 13. Gast, ... [Neuzugänge ♥]


 Ich möchte Euch einmal wieder meine Neuzugänge von dieser Woche vorstellen.
Diese wären:




Und mein erster Gewinn ♥

 



Nun zu den näheren Info's:

Als Erstes hätten wir


Dieses Buch habe ich auf tauschothek mit einem Mitglied getauscht.
Das Buch stand schon länger auf meiner Wunschliste und nun bin ich gespannt, wie es sein wird.

Zum Inhalt:
Es beginnt mit einem Umzug und endet in einem neuen Leben: Als ihre Familie beschließt, nach England auszuwandern, ist Jo glücklich. Denn in dem Küstenstädtchen Silver Glen hat sie nicht nur einen Großteil ihrer Kindheit verbracht, hier ist sie dem Meer, das sie so sehr liebt, auch deutlich näher als in ihrer alten Heimat Hamburg. Eines Abends entdeckt die 17-Jährige einen Jungen, der in schwindelerregender Höhe auf den Felsen am Strand herumklettert. Sie nennt ihn bald »das Phantom«, taucht er fortan doch immer wieder in ihrer Nähe auf. Als der Fremde ihr schließlich auflauert und sie eindringlich davor warnt, den Klippen nahe zu kommen, ist Jo verwirrt. Was will der Junge mit den eisblauen Augen nur von ihr? Hat er etwas mit den Einbrüchen in ihr Zimmer zu tun? Sind es womöglich seine Schritte, die sie im Dunkeln hinter sich hört? Erst als Jo im Meer zu ertrinken droht und er ihr das Leben rettet, kennt sie die Antworten. Und ihr wird klar: Stille Wasser sind tief die vor Silver Glen ganz besonders.


Diese Bücher habe ich auf Ebay ersteigert.
Die Cover haben mir gut gefallen und ich bin gespannt auf die Geschichte, wo es, wie der Titel schon sagt, um Tiger geht.

Zum Inhalt:
Nie im Leben hätte die achtzehnjährige Kelsey Hayes gedacht, dass sie einmal nach Indien reisen würde. Und schon gar nicht mit einem Tiger als Reisegefährten! Doch ihr Ferienjob im Zirkus Maurizio verändert ihr Leben ein für alle Mal, denn dort begegnet sie Ren, dem majestätischen weißen Tiger. Sofort spürt Kelsey, dass zwischen ihr und dem Tiger eine ganz besondere Verbindung besteht.

 Die Liebe führte die junge Kelsey einst nach Indien, wo sie den verwunschenen Tigerprinzen Ren von seinem Fluch befreite. Nun kehrt sie zurück in das Land der Mythen und undurchdringlichen Wälder und trifft dort Rens Bruder wieder. Kishan, vor langer Zeit ebenfalls von einem bösen Magier verzaubert, ist in allem das dunkle Gegenstück zu seinem Bruder. Nur in einem Punkt gleicht er ihm völlig: Kelsey hat es ihm angetan, und er setzt alles daran, ihr Herz zu erobern ... Nach Kuss des Tigers die atemberaubende Fortsetzung der Bestsellerserie.

Nun hat auch der vierte Teil Platz in meinem Bücherregal gefunden, obwohl ich gerade mal bei Teil zwei bin. :D
Dieses Buch habe ich auf Ebay Kleinanzeigen ergattern können.

Zum Inhalt:
Ash, der Winterprinz, hat für seine Liebe zu Meghan bereits alles riskiert. Seine eigene Mutter, die eisige Königin Mab, stellte sich ihm in den Weg, aus Nimmernie wurde er verstoßen, und sein einstiger bester Freund Puck wurde zu seinem Rivalen. Eigentlich müssten nun endlich bessere Zeiten anbrechen, denn die Eisernen Feen sind geschlagen und Meghan wurde zur rechtmäßigen Königin ihres Reiches gekrönt – eines Reiches, in dem Ash nur dann überleben kann, wenn er das Einzige, das ihm von Mabs Erbe noch geblieben ist, preisgibt: seine Unsterblichkeit. Und so steht für Meghan und Ash ein weiteres Mal alles auf dem Spiel, und in seiner dunkelsten Stunde muss der Winterprinz eine Entscheidung fällen, die ihm Meghan nicht abnehmen kann: ob ihre Liebe stark genug sein wird, die Schatten der Vergangenheit zu besiegen …


Nachdem ich den ersten Teil ziemlich gut fand, muss ich natürlich wissen, wie es weiter geht.
Das Buch habe ich auf Ebay ersteigert.

Zum Inhalt:
Jackson Meyer wirft sich voller Elan in seine Rolle als Agent für Tempest – die geheimnisvolle CIA-Abteilung, die für alle mit Zeitreisen verbundenen Bedrohungen zuständig ist. Trotz seines Kummers darüber, dass er den Lauf der Geschichte ändern und die Liebe seines Lebens aufgeben musste, zeigt Jackson, dass er ein hervorragender Agent ist – auch ohne, dass er seine eigenen Kräfte nutzt und durch die Zeit springt. All das ändert sich jedoch, als Holly – das Mädchen, für das er den Lauf der Geschichte geändert hat – erneut in sein Leben tritt. Dann wird plötzlich Eyewall, eine gegnerische CIA- Abteilung, aktiv. Jackson und seine Agentenkollegen werden angegriffen und müssen fliehen. Jackson erkennt, dass die Welt um ihn herum sich geändert hat. Jemand weiß von seiner ausgelöschten Beziehung zu Holly, so dass sie beide wieder in Gefahr sind.


Nachdem die ersten zwei Teile mir sehr gut gefallen haben, darf natürlich nicht der finale Teil fehlen.
Dieses Buch habe ich auf Ebay ersteigert.

Zum Inhalt:
Endlich können Amy und Junior die Godspeed verlassen. Ein neues Leben auf dem Zielplaneten Zentauri wartet auf sie. Aber diese neue Erde entpuppt sich nicht als das Paradies, das Amy und Junior erhofft hatten. Wer oder was lebt noch auf diesem Planeten? Können Amy und Junior die eigene Kolonie retten? Und was wird aus ihrer gemeinsamen Zukunft?


Ebenfalls ein Buch, was schön länger auf meiner Wunschliste stand.
Das Buch habe ich in einer Bücher-Facebook-Gruppe gekauft.

Zum Inhalt:
Als Eva Chance an der großen Festtafel zu ihrem Geburtstag Platz nehmen will, merkt sie, dass für sie kein Gedeck aufgetragen wurde. Niemand vermisst sie, die Feier findet ohne sie statt. Denn sie ist tot. Sie hat es in ihrer Einsamkeit nur noch gar nicht bemerkt.
So beginnt der neue Mystery-Roman von Rhiannon Lassiter. Die junge Autorin beherrscht es grandios, ihren Lesern eine Gänsehaut über den Rücken zu jagen. Kann Eva ihren eigenen Mord aufdecken oder gar verhindern?


Da ich den zweiten Teil schon besitze, muss ich natürlich erst den ersten Teil lesen. ;)
Das Buch habe ich auf lovelybooks getauscht.

Zum Inhalt:
Auf der Suche nach ihrer Vergangenheit erhält Ari eine Warnung ihrer toten Mutter: Lauf weg, so schnell du kannst! Doch wie flieht man, wenn man nicht weiß, wovor? Ari weiß nur eins: Sie muss zurückkehren nach New 2, dem zerfallenen, opulenten Ort ihrer Geburt, um den sich so viele Mythen und übernatürliche Geschichten ranken. Schon bald muss Ari erkennen, dass alle Geschichten wahr sind. Und dass sie, das Mädchen mit dem hellen, seltsamen Haar und dem Halbmond-Tattoo unter dem Auge, der Schlüssel zu allem ist.


Ich fand schon das Cover außergewöhnlich, nun bin ich gespannt auf die Story.
Das Buch habe ich auf lovelybooks getauscht.

Zum Inhalt:
 Ken lebt in Detroit mit einem prügelnden Vater und einer Mutter, die sich in eine Traumwelt geflüchtet hat. Eines Tages begegnet er an seinem Rückzugsort, einem alten Straßenbahndepot, der Fayeí-Prinzessin Marielle und ihrem Lehrer Santino. Unter Santinos Anleitung lernt Ken wie er die Welten mit Magie formen und Tore errichten kann. Doch nicht nur Schönes, auch Gefahren dämmern von den neuen Horizonten herauf. Plötzlich ist Ken der Einzige, der einen schrecklichen Verrat verhindern kann. Und das muss er, wenn er Marielle, seine wahre Liebe, nicht für immer verlieren will.


Und zu guter Letzt

Mein erster Gewinn! :)
Man hab ich mich gefreut, dass ich dieses Buch gewonnen habe. :)
Vielen Dank an mirellas-testparadies !!!!

Zum Inhalt:
Der Zweck heiligt die Mittel, oder? Den einen Menschen loszuwerden, der die Verantwortung für dieses ganze verfluchte System trägt, scheint mir ein ziemlich kleiner Preis dafür zu sein, eine Revolution in Gang zu setzen.
Auf der Flucht vor der Republik schließen sich June und Day den Patrioten an, um Days Bruder zu retten und in die Kolonien zu entkommen.
Doch die Patrioten fordern eine Gegenleistung: June und Day sollen Anden, den neuen Elektor, töten. Eine Tat, die all dem Unrecht und der brutalen Unterdrückung ein Ende bereiten könnte.
Als June jedoch begreift, dass der neue Elektor ganz anders ist als sein Vorgänger, beginnt sie zu zweifeln:
Was, wenn Anden einen neuen Anfang darstellt?
Was, wenn politische Veränderung nicht unbedingt Tod, Vergeltung und Gewalt bedeuten muss?
Was, wenn die Patrioten falsch liegen?


Das war's denn auch ..schon''. :D

Kommentare:

  1. Hallöchen :)

    Moaah deine Neuzugänge *.* da bin ich ja schon etwas neidisch *gg*
    Glückwunsch zu "Legend - Schwelender Sturm", da glaub ich dir, dass du dich da wahnsinnig drüber gefreut hast!
    Wünsch dir viel Spaß mit deinen tollen neuen Büchern

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Danke für dein Kommentar. :)
    Oh, ja das habe ich. :)
    Das Buch wird auch das nächste sein, was ich lesen werde.

    Liebe Grüße
    Kathleen

    AntwortenLöschen
  3. *Neid* den zweiten Band von Legend möcht ich jetzt auch unbedingt bald lesen udn auch sonst sind deine Neuzugänge top :)

    Viel, viel Spaß beim Lesen!

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo. .)
    Ja, das sind schon Schmuckstücke ♥
    Danke :)

    Liebe Grüße
    Kathleen

    AntwortenLöschen
  5. Also plötzlich fee - Frühlingsnacht ist echt ein spannendes Ende der Reihe. Ich habe diese Reihe innerhalb kürzester Zeit verschlungen :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch sehr gespannt auf die Reihe. :)
      Hab ja gerade einmal den ersten Teil gelesen.. ;)

      Liebe Grüße
      Kathleen

      Löschen