Mystic City - Das gefangene Herz - Theo Lawrence [Rezension]


 

  • Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 1 (1. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3473400998
  • ISBN-13: 978-3473400997
  • Originaltitel: Mystic City









Aria Rose hat mit einem Schlag ihr Gedächtnis verloren. Als sie dann auch noch den gut aussehenden Hunter trifft, ist ihre Verwirrung vollkommen. Auf mysteriöse Weise fühlt sie sich zu ihm hingezogen, doch diese Liebe darf nicht sein. Denn Hunter gehört zu den Mystikern, einer Rebellengruppe mit magischen Fähigkeiten. Sie werden von Arias Familie von jeher unterdrückt. Kaum gibt Aria sich ihren verbotenen Gefühlen hin, entbrennt ein erbitterter Machtkampf in der Stadt und eine dunkle Erinnerung kehrt zurück ...
 
 
 


Das Cover wurde sehr schön gestaltet.
Der Hintergrund zeigt eine Stadt mit all seinen Lichtern.
Auf dem Cover zu sehen ist ein Mädchen, die sehr traurig aussieht.
Sie hat ihre Hand auf ihrer Brust, als würde sie eine Halskette festhalten.
Ihre Haare sehen aus, als würden sie als schwarze Flammen emporsteigen.

Der Klappentext besteht aus einer Textpassage aus dem Buch und einem kleinen Satz über das Buch.
Der Klappentext gefiel mir dennoch sehr gut.
Ich mag ja Geschichten mit Rebellen und Liebe… :$
Der Hauptsatz lautet:

,, Stadt der Magie. Stadt der Liebe. Stadt der Gefahr.‘‘

Alles, was ich mir von einem guten Buch erhoffe. :)



 


Der Klappentext und die Meinungen anderer Blogger hatten kein unrecht, dieses Buch würde mir sehr gefallen. ;)
Ich finde es war alles drin, was ich mag:
Magie, Liebe, Rebellen, Spannung.
Einfach wunderbar. :)
Der Schreibstil und die Kapitellängen waren auch sehr gut, dadurch habe ich das Buch sehr schnell durchgehabt, was natürlich schade ist, weil ich es ja total gemocht habe. :O
Aber: Der zweite Teil ist ja nun erschienen und ich bin schon gespannt. :)

Zum Inhalt:
Aria kann sich an nichts mehr erinnern.
Ihr wird gesagt, dass sie eine Überdosis Stic, eine Droge, genommen haben soll und dadurch ein Gedächtnisverlust erlitten hat.
Außerdem soll sie mit einem Jungen namens Thomas verlobt sein.
Doch sie erinnert sich nicht an ihn.
Aria findet eines Tages ein Medaillon und Liebesbriefe, die aber keinen Namen nennen.
… und sie bemerkt jemanden, der auf ihrem Balkon herumgeistert…
Ihr ,,Kindermädchen‘‘ scheint auch etwas zu verbergen, denn sie begibt sich mitten in der Nacht in die Orte der Magier, die die größten Feinde der Menschen sind.
Aria folgt ihr, doch sie verliert sie aus den Augen.
Stattdessen findet sie den Jungen, der auf ihrem Balkon war und irgendetwas sagt ihr, das sie ihn schon einmal gesehen hat…
Es passieren immer mehr komische Dinge: Ihr Medaillon fängt an zu leuchten, ihr Verlobter küsst fremd und sie fühlt etwas für Hunter, dem Jungen von ihrem Balkon.
Die ganze Welt scheint kopfzustehen.
Doch dies ist nicht alles:
Sie erfährt das Hunters Mutter die Herrscherin der Mystiker und somit der größte Feind von Arias Familie ist, denn beide kämpfen um die Macht, die Stadt zu beherrschen.
Und als wäre dies nicht genug, erfährt sie das Medaillon ihr alten Erinnerungen gespeichert hält und ihr Gedächtnisverlust keines Weges etwas mit Stic zu tun hat.
Doch es ist leider zu spät:
Ihre Familie findet heraus, dass sie wieder weiß, wer Hunter ist und tötet ihn.
Ihr Vater setzt alles daran die Mystiker auszulöschen und schreckt vor keinen Mitteln zurück…
Ist es alles zu spät?
Wird sie niemals mit Hunter mehr glücklich sein?
Wird sie die Mystiker retten können?

Lest selbst! :)



 


Dieses Buch ist einfach… W.O.W!
Es hat mich vor Spannung nur so vorangetrieben, sodass das Buch vieeeeel zu schnell durch war.
Ein riesen Lob für dieses tolle Buch.
Jedem nur zu empfehlen! :)



 

 

Kommentare:

  1. Sehr schöne Rezi!
    Das Cover ist wirklich toll gestaltet, ich mag es etwas düster :)!
    Auch der Inhalt scheint sehr nach meinem Geschmack, vielleicht wandert das Buch doch noch in mein Regal!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es MUSS in deinem Regal landen. :)
      Es ist echt gut! :)

      Liebe Grüße
      Kathleen

      Löschen
  2. Hallo :) Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung und vielleicht hast du ja Lust und Laune dabei mitzumachen? Anschauen kanns du dir den Post jedenfalls hier:
    http://innocentwoorld.blogspot.com/2014/03/i-want-to-see-your-blogs.html
    Ich würde mich freuen, wenn du dabei wärst :)
    Liebe Grüße, Michie ♥

    AntwortenLöschen