Dark Village 04 - Zurück von den Toten - Kjetil Johnsen [Rezension]

 

  • Broschiert: 272 Seiten
  • Verlag: Coppenrath, F; Auflage: 1 (Februar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3649613042
  • ISBN-13: 978-3649613046







 Vielen Dank an den Coppenrath Verlag für dieses Rezensionsexemplar!




 


Nora ist von Selbstzweifeln zerfressen. Benedicte hält einen tödlichen Beweis in den Händen. Trines brutaler Mord stellt die Ermittler weiter vor ein Rätsel. Vilde stürzt sich in eine gefährliche Affäre, um den Schmerz über den Verlust ihrer großen Liebe zu betäuben. Einst waren sie unzertrennlich – doch die Freundschaft der Mädchen bricht unaufhaltsam auseinander. Nichts ist, wie es scheint. Die Serie an grausamen Morden in dem idyllischen Bergdorf Dypdal reißt nicht ab. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Aber wer ist Täter? Wer Opfer? Und wie hängen all die schrecklichen Fälle miteinander zusammen? Plötzlich scheint jeder verdächtig. Der wahre Mörder bleibt jedoch weiter im Verborgenen. Eiskalt verfolgt er sein Ziel …



 


Das Cover ist, wie seine Vorgänger, wieder einmal ein Eyecatcher.
Der schwarze Buchschnitt ist einfach top!
Das Cover wurde wieder im hauptsächlichen in Schwarz / Weiß / Grau gehalten.
Als andere Farbe wurde dieses Mal blau gewählt.
Das Cover ziert ein Friedhof mit einem Baum.

Der Klappentext hört sich sehr spannend an.
Natürlich habe ich mir dieses Buch hauptsächlich gekauft, da ich wissen muss, wer der wahre Täter ist.


 


 

Einmal wieder wurde ich vom Hocker gerissen.
Diese Reihe ist einfach meine Lieblingsreihe geworden.
Locker, flockig, jugendlich und voller Spannung - einfach klasse!
Man merkt nun auch, dass es langsam dem Ende zu geht.
Immer mehr Puzzel fügen sich zusammen, doch es wird nie langweilig, denn neue Fragen tauchen auf.
Der Schreibstil und die Kapitelaufteilung war einmal wieder super.
Ich hoffe der Finale teil wird nun endlich bald erscheinen. :)


Zum Inhalt:
Nun, da Dr. Wolff getötet worden ist und somit der wahre Mörder noch frei rumläuft, fühlt sich niemand mehr sicher.
Benedicte hat da so eine Ahnung, wer schuld sein könnte, denn sie hält wahrscheinlich einen Beweis in den Händen.
Sie kann sich aber nicht aufraffen, die Person anzuzeigen, geschweige denn, ihren Freundinnen davon zu erzählen.
Da Nick spurlos verschwunden scheint, denken viele, dass er der Mörder ist.
Nora ist am Boden verstört, denn Nick hat gegenüber ihr kein Sterbenswörtchen erwähnt.
War es für ihn alles nur ein Spiel?
Die Mädchen versuchen sie aufzuheitern, indem sie eine Party schmeißen.
Nora lässt all ihren Frust von sich fallen und stürzt Hals über Kopf über einen Jungen her.
Denn sie will all das erleben was ihr Nick nicht gegeben hat.
Doch in der Zeit merkt Nick, dass er vor seiner Vergangenheit nicht davon laufen kann.
Vilde spürt die Sehnsucht nach einem weiblichen Körper, doch sie kann einfach nicht mit ihrer Sexualität an die ,,Öffentlichkeit'' gehen, nachher würde sie auch als Mörderin dastehen.
Doch sie ist mit ihren Gefühlen nicht alleine und eine Gleichfühlende scheint näher zu sein, als sie denkt.
Nick macht sich auf den Rückweg, zurück zum neuen Leben, zurück zu Nora.
Doch die war, wie es scheint ein Fehler, denn zum einen erwischt er Nora mit einem anderen Typen.
Als wäre dies nicht genug, wird er von der Polizei festgenommen, denn er steht unter Mordverdacht.
Denn die Polizei hat ein Video gefunden, wo er gezeigt wird, während er die Viksveen geschubst und somit getötet hat.

Wird Nick seine Unschuld beweisen können?
Wird der wahre Mörder gefasst werden?
Wird Benedicte die Wahrheit sagen?

Lest selbst!



 

Wieder einmal ein brillanter Teil einer atemberaubenden Reihe!
Ich fiebere total den Finale entgegen und bin schon sehr gespannt, wie diese Reihe ausgehen wird.
Einfach nur eine top Reihe, empfehlens- und kaufenswert! :) !

 

 

Kommentare:

  1. Ich habe das Buch auch neulich beendet und liebe es genauso sehr wie du <3<3<3 Die Reihe ist einfach der Hammer und Band 5 müsste auch bald bei mir eintrudeln. ;) Hatte es schon im Januar vorbestellt :)

    Liebste Grüße

    Sonja von lovinbooks4ever.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vorbestellt habe ich es noch nicht. ;)
      Ich bin mal gespannt, wann es endlich veröffentlicht wird. :O

      Liebe Grüße
      Kathleen

      Löschen
  2. Ich mochte den vierten auch, aber das Verhalten der Polizei ging mir auf den Wecker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Kann ich verstehen. ;)
      Die sind irgendwie nicht so helle. :D

      Liebe Grüße
      Kathleen

      Löschen
  3. Hey, würde mich übertrieben freuen wenn du auf meinem Blog vorbeischauen würdest! <3
    www.vngelhvze.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe diese Reihe und bin schon mega gespannt auf den Abschluss, endlich werden wir erfahren wer der Mörder ist :)!

    LG Piglet 3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch :O
      Endlich ist er nun auch erschienen, und auf dem Weg zu mir. ♥

      Liebe Grüße
      Kathleen

      Löschen