Selection Storys - Liebe oder Pflicht - Kiera Cass [Rezension]








 Vielen Dank an den Fischer Verlag für dieses Rezensionsexemplar!



 



 

Bevor America zum Casting antrat, um die Hand des Prinzen von Illéa zu erobern, gehörte ihr Herz einem anderen. Dass dieser andere nun ihr Leibwächter am Königshof ist, macht America die Entscheidung für einen der beiden nicht eben leichter.
Doch wie erleben Prinz Maxon und Americas Jugendliebe Aspen eigentlich das Casting? Gab es in Maxons Leben noch andere Mädchen? Und was spricht der Prinz mit den anderen Bewerberinnen, wenn er gerade kein Date mit America hat? Was ist Aspens schlimmster Alptraum? Vor allem aber: Welche Fäden zieht Maxons Vater, der König, hinter den Kulissen?
Spannende Hintergrund-Informationen für alle, die wissen wollen, wie es in Prinz Maxon und Aspen wirklich aussieht …





Das Cover wurde wie immer wunderschön gestaltet.
Wie immer ist America darauf zu sehen und das glitzere Blau / Türkies ist im Hintergrund zu sehen.
Der Klappentext verrät das, was nun mal Inhalt des Buches ist. ;)
Hintergrundgeschichten aus Sicht anderer und Bonusmaterial.




 
Ich habe mich sehr gefreut, als mich dieses Buch erreicht hat.
Denn ich bin schon so gespannt auf den dritten Teil, dass ich es kaum noch ausgehalten hätte. ;)
Da kam ein kleines Zwischenbuch über Selection natürlich genau richtig!
Es war sehr unterhaltsam und informativ.
... und viel zu schnell wieder zu Ende. ;)
Ich glaube man hätte gut ein ganzes großes Buch über die Geschichte aus Maxons Sicht schreiben können. :D
Aber nun gut, es sind ja jetzt nur noch 5 Monate.. *Seufz
 Zum Inhalt:

 Im ersten ,,Kapitel'' wird die Ankunft der ,,Auserwählten'' Frauen aus Maxons Sicht beschrieben.Natürlich ist auch gleich America dabei. ;)
Doch zuvor gibt es eine Information, mit der man nicht gerechnet hatte.
Maxon hatte bereits vor dem Wettbewerb eine Geliebte.Eigentlich Maxons beste Freundin, doch diese empfindet mehr für in als nur Freudschaft ...
 Doch als wäre dieses Problem nicht genug, setzt sein Vater ihm die Pistole auf die Brust und macht ihm klar, ja die richtige Wahl zu treffen.Eine 5 zum Beispiel würde auf keinen Fall infrage kommen, wenn sie keine politischen Vorteile bietet.Doch als er eine unbekannte Frau schon vor dem Kennenlernen trifft, ist er schon hin und weg.Wie soll er sich nur für eine von 35 tollen Frauen entscheiden? 
 Im zweiten Kapitel geht es um eine Geschichte von Aspen und wie er die Dinge als Wache sieht.Aspen glaubt noch fest daran, dass America ihn liebt, so wie er sie liebt.Dass sie sich immer heimlich treffen, ist ein weiterer Grund zu dieser Annahme.Als der Palast angegriffen wird, flieht America vor den Rebellen.Aspen macht sich gemeinsam mit den anderen Wachen auf die Suche nach ihr.3 Männer machen sich sehr große Sorgen um sie...Doch auch, als die Rebellen ein zweites Mal angreifen, muss er kämpfen.Als sie ihn erwischen, drohen sie damit, ihn zu töten, wenn er nicht sagt, wo sich die Königsfamilie befindet.Wird er ihnen im Todeswahn die Wahrheit sagen?
Lest selbst. ;)
 Im weiteren findet man Interview mit der Autorin, Stammbäume von America, Aspen und Maxon und deren Hintergründe.




  
Eine schöne Auflockerung zwischen der langen Wartezeit der Hauptbände.Die Geschichten haben mir sehr gut gefallen, die Stammbäume hätte nicht sein müssen, da man mit den Großeltern der jeweiligen Personen eh nichts anfangen kann. ;)
im Großen und Ganzen ein gutes Buch. :
)










Kommentare:

  1. Schöne Rezi! :)
    Ich finde die Cover sehen alle so toll aus und ich mag den Schreibstil unglaublich! *-*
    Ich denke ich werde mir das Buch auch noch als Übergang kaufen, aber im Moment hab ich noch einiges an Lesestoff zuhause :))

    Loove♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ein Zwischenbuch heißt nicht umsonst so. :D
      Das geht auch mal zwischen den anderen. ;)
      Wenn du so willst, warten bei mir auch noch 80 Bücher darauf, gelesen zu werden. :D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Hey Kathleen:)

    Sehr schöne Rezi:) Ich glaube ich sollte die Reihe von Kiera Cass echt bald mal lesen;)

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anne. :)

      Ja, unbedingt!
      Am besten jetzt, gleich, SOFORT. :D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen