Ich brenne für dich - Tahereh Mafi [Rezension]


  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442313058
  • ISBN-13: 978-3442313051
  • Originaltitel: Ignite Me
 


 Nach der verlorenen Schlacht gegen das Reestablishment ist Omega Point, der Zufluchtsort der Rebellen, zerstört, Juliettes Freunde sind in alle Winde zerstreut. Auch über das Schicksal ihrer ersten großen Liebe Adam ist sie im Ungewissen – ebenso wie über ihre Gefühle für ihn. Die einzige Gewissheit, die ihr noch bleibt, ist, dass sie das grausame Regime unbedingt besiegen muss. Doch dazu wird sie sich Warner anvertrauen müssen, Kommander von Sektor 45, Sohn des feindlichen Oberbefehlshabers – und nunmehr Juliettes einziger Verbündeter. Der eine Mensch, den sie auf ewig zu hassen schwor. Und der ihr Leben rettete. Jetzt verspricht er, an ihrer Seite gegen seinen Vater zu kämpfen. Doch kann sie ihm vertrauen? Und was will er wirklich von ihr?

 


 Am Cover wurde nur das Mädchen im Vordergrund zum Gegensatz zum ersten Band geändert.
Dieses Mal schaut das Mädchen nach unten und trägt ein schwarzes Kleid.
Der Boden unter ihr ist rissig und scheint darunter zu ,,brennen''.
 Im Hintergrund ist eine Stadt zu sehen, wo an der Seite ein Sturm aufzieht.
Der Klappentext verspricht Spannung.
Er enthält einen kleinen Rückblick und einen kurze Inhaltsangabe.
Der Hauptsatz lautet:

,,Ich brenne für dich. Und setze die Welt in Flammen.''


 


 Nun ist das Finale da...
Schon gleich der Anfang macht gleich schon klar, dass dieser Teil blutig wird.
Ich bin froh, dass sich die Geschichte sich wie am Anfang nicht bewahrheitet hat.
Doch ich hätte auch an einer anderen Stelle gedacht, dass es anders sein wird...
Doch auch mit dieser Lösung bin ich zufrieden. ;)
Das Ende ging mir nur etwas mit den Ereignissen zu schnell...
Wer sich nun fragt:
Was labert sie da?
Was ist denn anders?
Tja, der muss sich das Buch holen und selbst lesen. :D
Der
Schreibstil war wie gewohnt locker, flockig, sodass ich auch dieses Mal durch die Seiten flog. :)

Zum Inhalt:

Als Juliette aufwacht, ist Warner bei ihr.
Doch leider mit einer schrecklichen Nachricht:
Omega Point wurde dem Erdboden
gleichgemacht.
Es gibt keine Überlebenden.
Juliette ist am Boden zerstört, sie schwört Rache.
Juliette hat keine andere Wahl und muss auf Warner vertrauen.
Als sie heimlich gemeinsam auf dem Weg zum Omea Point machen, um das Ausmaß der Zerstörung zu sehen, treffen sie auf Kenji.
Juliette ist erleichtert, als dieser erzählt, dass noch mehr überlebt haben.
Sie haben einen Unterschlupf gefunden.
Dort wartet auch Adam auf sie, doch als dieser sieht, mit wem sie unterwegs ist, wirkt er verändert.
Keiner kann Warner trauen, doch Juliette hat endlich das Gute in ihm entdeckt.
Warner bietet allen an, bei ihm Unterschlupf zu suchen.
Doch diese danken ab.
Juliette ist über diese Entscheidung enttäuscht.
Warner muss noch immer ein Geheimnis offenbart werden, der sein Leben ändert:
Warner hat 2 Brüder.
Doch das offensichtliche Glück trügt, denn Warner ist ebenfalls von Leid geplagt...
Als Warner Juliette seine Liebe zu ihr erklärt, wird ihr klar, dass sie sich sehr bald entscheiden muss...

Wie wird Warner auf die Wahrheit reagieren?
Für wen entscheidet sich Juliette?
Kann Juliette das Reestablishment besiegen?

Lest selbst! :)



 


Bis auf die Tatsache, dass mir das Ende zu schnell gegangen ist, bin ich mir dem Ende total zufrieden. ;)
50 / 50 lag ich mit dem Ausgang der Geschichte richtig. :D
Was sagt ihr zu dem Ende? :) 


 
 
 

Kommentare:

  1. Huhu Kathleen,

    ich war mit den Ende eigentlich auch sehr zufrieden, aber mir kam er auch etwas zu schnell und war dann auch viel zu schnell abgehandelt. Aber ansonsten fand ich den Trilogieabschluss gut und ich liebe diese Buchreihe ja sowieso :)

    Liebste Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin da ganz deiner Meinung! :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Ich bin froh, dass dir der dritte Teil der Trilogie gefallen hat! Ich fand ihn super!! WARNER *-*
    Das Ende fand ich okay, wobei die letzten 3 Seiten wirklich abrupt und dann das ENDE.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich war es ziemlich komsich, das Warner nun auf einmal nett war. :D
      An sich war er's ja immer, aber naja, irgendwie komisch. :D
      Das Ende war mir auch zu schnell und zu ,,einfach'', schade drum. ;)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  3. Huhu :)

    Genial Rezension xD " Was labert sie da?
    Was ist denn anders?" THAT WAS EXACTLY WHAT I THOUGHT! Ich weiß genau, welche Stelle du meinst. Ich hab mich dass auch gefragt :D
    Mir presönlich hat der Teil aber ansosnten auch Klasse gefallen. Habe die ganze Reihe auf Englisch gelesen, in 3 Tagen oder so xD
    Und ich muss sagen, dass ich die Reihe einfach liebe, besonders diesen Teil ♥
    Ich meine..WARNER!!!! ♥ (Muss ich mehr sagen? xD)

    Also tolle Rezension, die ich so unterschreiben kann. ;)

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Kathleen,
    ich bin über Google auf deinen Blog gestoßen und finde es hier wirklich wunderbar! :D
    Ich habe nach Rezensionen zu dem Buch gesucht, weil ich immer gerne andere Blogger verlinke, aber besten welche, die ich noch nicht kenne und nun habe ich dich gefunden. Ich muss sagen, ich finde dein Bewertungssystem so simpel es auch ist, sehr genial. :D Fällt es dir leicht damit zu bewerten? Oder ist das manchmal schwierig?
    Ich habe deine Rezension auf meinen Blog verlinkt und hoffe, dass das okay für dich ist! :D Meine Rezension wird morgen online gehen.

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta. :)

      Ich freue mich, das dir mein Blog gefällt. :)
      Das Bewertungssystem finde ich meiner Meinung nach viel einfacher zu Entscheiden, wie Punkte.
      So kann ich mir sagen: Hat mir das Buch gefallen, war ich enttäuscht oder ging es einfach gar nicht.
      Mehr gibt es da nicht.
      Ich habe auf anderen Rezi-Plattformen immer Probleme mich in Punkt zu fassen....
      Vielen Dank für die Verlinkung, natürlich geht das in Ordnung. :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen