Leckerbissen für den Sommer B-) # 4 [Neuerscheinungen]



Ein paar Verlagsvorschauen sind bereits online und nun kommt Teil 4 der Bücher, die ich mit Euch teilen möchte. :)









Nightmares - Die Stadt der Schlafwandler 
von Kirsten Miller & Jason Segel 

Charlie Laird hat das Zeug, der kleine Bruder von Harry Potter zu werden. Albträume können einem ziemlich den Schlaf rauben, das weiß Charlie nur zu gut. Schließlich hat er schon so einige Horrornächte hinter sich. Deshalb sind auch alle begeistert, als der neue Kräuterladen in Orville Falls ein Wundermittel gegen Albträume anbietet. Doch das Elixier hat schaurige Nebenwirkungen: alle, die es genommen haben, geistern wie Schlafwandler durch die Stadt. Schaffen es Charlie und seine Freunde erneut, sich den Schrecken der Nacht zu stellen?

Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
Verlag: Dressler (17. September 2015)
ISBN-10: 3791519484
ISBN-13: 978-3791519487





Nacht ohne Sterne von Gesa Schwartz

Die 16-jährige Naya ist Tochter einer Elfe und eines Menschen. Ein Mischwesen, das keine Magie zu beherrschen scheint und sich weder der geheimnisvollen Elfenwelt New Yorks noch der Welt der Menschen gänzlich zugehörig fühlt. Ihr bester Freund Jaron ist ein Lichtelf, der New York vor den Machenschaften der Dunkelelfen bewahren soll. Doch dann wird Naya mitten hinein gezogen in den jahrhundertealten Krieg zwischen den beiden Völkern. Und als sie den Dunkelelf Vidar kennenlernt, wird all ihr bisheriges Wissen auf den Kopf gestellt. Welche Ziele verfolgt Jaron, welche Geheimnisse verbirgt Vidar? Wem kann sie trauen? Naya muss auf ihr Herz hören, doch das ist leichter gesagt als getan .

Gebundene Ausgabe: 500 Seiten
Verlag: cbt (28. September 2015)
ISBN-10: 3570163202
ISBN-13: 978-3570163207




Talon - Drachenzeit von Julie Kagawa 


Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Gebundene Ausgabe: 520 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (5. Oktober 2015)
ISBN-10: 3453269705
ISBN-13: 978-3453269705








Himmel ohne Sterne von Rainer M. Schröder


Alija Bet – das ist der Codename für die illegale Einwanderung in das britische Mandatsgebiet Palästina. Und es ist der Hoff nungsschimmer am Horizont für Leah und Jannek – die beide als einzige ihrer Familien die KZs überlebt haben und nun 1946 traumatisiert als lebende Tote durch das zerbombte München ziehen. Sie hören von der gefahrvollen und teuren Überfahrt auf überfüllten Schrottdampfern, den vielen ertrunkenen oder in Internierungslagern der Briten inhaftierten Flüchtlingen, den Kämpfen mit den arabischen Einwohnern vor Ort. Aber sie haben keine Alternative. Und so machen sich die beiden als illegale Flüchtlinge auf den Weg über das Mittelmeer – mit der Hoffnung auf eine neue Heimat.

Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
Verlag: cbj (5. Oktober 2015)
ISBN-10: 3570172228
ISBN-13: 978-3570172223







Magisterium: Der kupferne Handschuh  
von Cassandra Clare


Callum hat am Ende des ersten Schuljahrs die erste Pforte durchschritten: Nun kann ihm niemand mehr seine Zauberkräfte nehmen. Das zweite Schuljahr steht an, doch schon wieder liegt das größte Abenteuer für Call außerhalb des Magisteriums. Er muss herausfinden, welche Rolle sein Vater Alastair bei all dem gespielt hat, was kurz nach Calls Geburt beim Eismassaker passiert ist. Kann es sein, dass Alastair ein Verbündeter des Feindes ist? Was bedeutet das für Callum? Und wem kann er jetzt überhaupt noch vertrauen?
Gebundene Ausgabe: 336 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (one by Lübbe) (8. Oktober 2015)
ISBN-10: 3846600172
ISBN-13: 978-3846600177






 ...und??? :)
 ♥♥♥



Kommentare:

  1. Ich brauche davon ALLE, außer "Himmel ohne Sterne". Das neue Julie Kagawa ist Pflicht, genauso wie die Nachfolger von "Magisterium" und "Nightmares". Und "Nacht ohne Sterne" hört sich zu verlockend an *-*

    AntwortenLöschen
  2. Als ich das Cover zu Talon gerade gesehen habe, musste ich sofort an "Plötzlich Fee" denken und siehe da, es ist von Julie Kagawa
    Aber ist es Absicht, dass das Cover so an eine andere Reihe erinnert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, das ist hier die Frage... ;)
      Ich finde auch, dass sie sich ein wenig mehr ,,Mühe'' hätten geben können, um ein anderes schönes Cover zu zaubern.
      Obwohl ich das auch schöner finde, wie das englische Cover. :D

      Liebe Grüße ♥

      Löschen