Royal - Ein Leben aus Glas - Valentina Fast [Rezension]




http://ecx.images-amazon.com/images/I/51DbBr7KrYL.jpg



Format: Ebook
Seitenzahl: ca. 197 Seiten
Verlag: Impress (6. August 2015)
ASIN: B010V4JIQQ








Viterra, das Königreich unter einer Glaskuppel ist der einzige Ort auf Erden, an dem die Menschen die atomare Katastrophe überlebt haben. Um die Bevölkerung bei Laune zu halten, findet dort alle zwei Jahrzehnte die große Fernsehshow zur Königinnenwahl statt. Aber diesmal ist alles anders. Diesmal will der Prinz ein Mädchen finden, das ihn um seiner selbst liebt. Vor den Augen des gesamten Königreichs soll die siebzehnjährige Tatyana zusammen mit den schönsten Mädchen des Landes um die Gunst vier junger Männer buhlen, von denen keiner weiß, wer der echte Prinz ist. Sie würde alles darum geben, nicht teilnehmen zu müssen. Aber auch sie kann sich dem Glanz eines Königslebens nur schwer entziehen …



 

Das Cover ist so schön. ♥
Ich liebe es einfach. :)
(besonders weil es lila und pink ist) :D

Der Klappentext sprach mir auch sofort zu.
Irgendwie glaubt man ja, so was schon mal gelesen zu haben... ;)))))

 



 
Zuerst bin ich gar nicht auf dieses Ebook aufmerksam geworden, weil:
Ebook. :D
Ich hab ja keinen Kindle oder sonstiges, weswegen ich, wenn ich überhaupt mal ein Ebook lese, es auf dem Handy tue.
Und wie ihr es euch sicherlich denken könnt, ist das alles andere als bequem und entspannt. :D
Doch da es in der Bloggerszene heiß erwartet wurde, habe ich mich mal der Meute angeschlossen.
Denn der Klappentext versprach wirklich ein Buch, was mich voll anspricht.
... und damit sollte ich recht behalten. :3
Voll ins Schwarze getroffen!
Viele dachten ja, es sei ein Selection Abklatsch.
Das kann ich so aber nicht absegnen. ;)
Es gilt zwar auch einen Prinzen zu finden und sich zwischen Kandidaten durchzusetzen, doch es ist eher wie ,,Catch the millionaire''.
Denn 4 nette, süße Typen geben vor der Prinz zu sein, doch es gibt nur einen Wahren.
... und diesen gilt es heraus zu finden.
Wären nicht nur alle so sympathisch ...
Ob Tatyana den Wahren schon gefunden hat?
Lest selbst! :)
Für mich war dieses Ebook ein wahres Lesevergnügen, was viel zu schnell zu Ende ging.
Doch keine Panik!
Es gibt genügend Fortsetzungen und die Wartezeit auf die weiteren Teile sind auch nicht lang.
Also einfach perfekt. ♥







,,Catch the millionaire'' in schriftlicher Form.
Ich bin ein Fan. ♥
Absolut begeistert! :)

#Leseempfehlung!






Kommentare:

  1. Hallo Liebes,

    ich habe auch das Problem mit den ebooks. Hinzu kommt, dass ich TB und HC einfach schöner finde.
    Aber dieses Buch hier reizt mich auch sooooooo sehr. Vielleicht sollte ich es auch auf dem Handy lesen....

    Liebste Grüsse
    Sonja ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch würde ich mir auf jeden Fall immer wieder aufs Handy tun .:3

      Liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Das Buch hört sich echt interessant an! :)
    Das werde ich mir auf jeden Fall näher anschauen (und es lesen, obwohl es ein Ebook ist^^)
    Liebste Grüße, Elli

    dielesende.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist toll. :3
      Ich hoffe auf einen Bericht, wenn du es gelesen hast. :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallöchen,
    von dem Buch habe ich schon einiges gehört und es ist auch auf meiner Wunschliste und nach deiner Rezension weiß ich auch wieder warum. :) Leider ist mein Reader vor ein paar Wochen kaputt gegangen und ich kann mich einfach nicht dazu aufrappeln die E-books auf dem Computer oder dem Handy zu lesen. Ich mag es schon nicht Leseproben auf dem Computer oder Handy zu lesen. :´D
    Ganz liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dich voll verstehen Sara!
      Ich kenn den Luxus mit Reader ja nicht, aber ich glaube das lohnt sich bei mir nicht. :D
      Aber ich bin froh, dass ich dieses Buch selbst auf so einem ach so tollen Handy Reader lesen konnte. :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen