Deadfall - Anna Carey [Rezension]

http://ecx.images-amazon.com/images/I/513oSpWX00L.jpg


Gebundene Ausgabe: 352 Seiten
Verlag: cbt (24. August 2015)
ISBN-10: 3570163288
ISBN-13: 978-3570163283
Originaltitel: Blackbird #2

Übersetzer: Tanja Ohlsen
Band 2
Kaufen?








Nachdem Ben sie verraten und ihr Herz gebrochen hat, ist Sunny wieder auf der Flucht. Sie verlässt Los Angeles und fährt nach New York. Begleitet wird sie dabei von Rafe, dem Jungen aus ihren Träumen. Er behauptet, sie zu kennen und dass sie sich einmal geliebt haben. Und er verrät ihr ihren richtigen Namen: Lena. Gemeinsam wollen sie ihre Verfolger zur Strecke bringen und das grausame Spiel ein für alle Mal beenden. In New York treffen sie auf weitere Zielobjekte. Und auch Ben taucht plötzlich auf und versucht alles, um Lenas Liebe und Vertrauen zurückzugewinnen. Auch wenn der Preis, den er dafür zahlen muss hoch ist. Denn jetzt steht auch er auf der Abschussliste.





Ein tolles Cover, wie ich finde.
Die Neonfarbe im Vordergrund, die das Visier und einen Hirsch zeigt und außerdem die Buchstaben umrandet, sieht meiner Meinung nach einfach toll aus.
Der Stadtplan im Hintergrund ist auch eine sehr tolle Idee.

Der Klappentext verspricht einen Spannenden zweiten und somit finalen Teil.
Ich bin gespannt! :)







Lang nicht gesehen, aber doch wieder erkannt. :D
Endlich ist es so weit, die Jagd geht weiter. :O
Nachdem alles auf den Kopf gestellt wurde, wiegt sich Lena aka. Sunny mit dem Jungen aus ihren Träumen in Sicherheit.
Beide haben Versionen von dem, was vorher war.
Das kann doch nur ein Zeichen sein, oder?
Gemeinsam mit den anderen Opfer wollen sie sich zusammensetzen und das Spiel beenden.
Doch Fahren lauern überall dort, wo man sie nicht erwartet.
... und dann taucht Ben plötzlich wieder auf.
Kann man ihm nach seinen Lügen wirklich noch trauen?
Was sagt Lenas Herz?
Die letzte Schlacht beginnt und alles kann noch geschehen.
Es wir einige Opfer geben.
Das eigene Menschenleben scheint nichts wert zu sein.
Keiner Sucht dich.
Was würdest du tun?
Begleite Lena auf ihre letzte Reise und lass dich durch halb Amerika jagen.
Das Buch ist einfach soooo toll und spannend, dass ich es wirklich jedem ans Herz legen kann, der auf Geschichten wie ,,Die Tribute von Panem'' oder ,,Spiel des Lebens'' ist.
Dieses Buch war für mich ein absoluter Pageturner, wo ich wirklich nicht sagen konnte, was als Nächstes passieren wird.
Mit den Gedanken malt man sich aus, ob so etwas wirklich real sein könnte, oder vielleicht sogar noch, ist?
Ich bekomme Gänsehaut. :O
Der Schreibstil der Autorin ist gut zu lesen und ich danke Anna Carey für eine weitere tolle Geschichte neben ,,Eve & Caleb'' welche ich auch sehr gerne gelesen habe. :)
Es lohnt sich wirklich, dieses Buch zu holen. ♥
Und wenn nicht schon geschehen, natürlich erst den ersten Band zu lesen.:
Ich wünsche euch viel Spaß beim mitfiebern dieses ,,Spiels'' um Leben und Tod. ;)







 

Ein tolles Finale!
Ein Buch, das spannend bis zum Schluss blieb.
Ein sehr gelungenes Ende, wenn auch anders wie erwartet. ♥





Kommentare:

  1. Hey Kathleen, das klingt ja super. Ich will das Buch auch noch diesen Monat von seinem SuB Dasein befreien. Jetzt freu ich mich noch mehr darauf! Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  2. Hei c:

    Klingt nach einem spannenden Buch mit einem tollen Cover! Eine tolle Rezension!
    Auf meinem Blog läuft momentan ein Gewinnspiel, vielleicht hast du ja noch Lust, daran teilzunehmen - ich würde mich riesig freuen c: Schau doch vorbei:
    walkingaboutrainbows.blogspot.de

    Ganz viele liebe Grüße, Michelle ☼♥

    AntwortenLöschen