The Returned - Die Vergangenheit kehrt zurück - Seth Patrick [Rezension]






Broschiert: 480 Seiten
Verlag: Loewe (8. März 2016)
ISBN-10: 3785584326
ISBN-13: 978-3785584323
Originaltitel: The Returned

Übersetzer: Bea Reiter
Band 1

Kaufen?




 


In einer idyllischen Kleinstadt in den französischen Alpen kehren plötzlich längst verstorbene Bewohner zurück. Allerdings nicht als blutrünstige Zombies, sondern als scheinbar ganz normale Menschen – unverändert, seit sie gestorben sind. All diese Wiederkehrer wissen zunächst nicht, dass sie gestorben sind und wollen nun ihr altes Leben wieder aufnehmen. Das es so jedoch nicht mehr gibt.Die 15-jährige Camille erwacht frierend und allein in den Bergen. Sie weiß nicht, wie sie hierhergekommen ist – und dass sie vier Jahre zuvor bei einem Busunfall gestorben ist.Simon, der am Tag seiner Hochzeit ums Leben gekommen ist, kehrt in die Stadt zurück und muss feststellen, dass seine Verlobte inzwischen mit einem anderen Mann zusammen ist. Eifersucht und Wut machen sich in ihm breit.Victor, ein kleiner Junge, der vor 35 Jahren von Einbrechern ermordet wurde, irrt völlig verloren durch die Stadt und wird von der alleinstehende Julie aufgenommen. Doch der rätselhafte Junge weigert sich zu sprechen.






Creepy.

  Mehr gibt es dazu nicht zusagen. :D
Die Natur und die Menschen im Hintergrund des Covers sehen aus, als wären wir in Forks (Twilight), oder etwa nicht? :D
Der Junge im Vordergrund sieht auch irgendwie schaurig aus...

Der Klappentext hat mich angesprochen, mal was anderes als sonst, doch was aus dem Script5 Verlag kommt und bereits als Serie verfilmt worden ist, kann keineswegs schlecht sein, sondern einfach mal für mich was anderes! :)


  


Wie gesagt, gibt es das Buch als Serie.
Daher bin ich überhaupt auf das Buch aufmerksam geworden.
Es wurde ja groß Werbung auf dem Fernsehsender ,,Pro7'' gemacht.
Gesehen habe ich die Serie dennoch nicht. :D
Aber, als ich die Chance hatte, das Buch in einer Leserunde zu lesen, habe ich diese genutzt.
Ein Glück!
Denn das Buch war echt der Wahnsinn, im wahrsten Sinne des Wortes. :D
Zuerst hatte man ein paar Probleme mit den ganzen Namen der Protagonisten, doch das legte sich nach dem ersten ,,Abschnitt'', den wir uns in der Leserunde ausgemacht hatten.
Danach hatte man durch den Autor einen tollen Überblick über die Vergangenheit der ,,Zurückgekehrten'' bekommen und man verstand die Zusammenhänge nach und nach immer besser.
... bis die Story zu einem Punkt zusammenläuft...
Doch zwischendurch gibt es Action und Grusel pur!
Mörder laufen frei herum, Tiere sterben aus unerklärlichen Gründen, ein Unterwasserdorf wird sichtbar und keiner kann mehr den grusligen Ort verlassen... NIEMAND!
Wenn das nicht nach einem perfekten Gruselbuch klingt, weiß ich auch nicht. :D
Ach so: Natürlich blutfrei, sonst würde ich es natürlich nicht lesen. :D
Mein Abschlusswort:
Gönnen und ,,genießen''. ;)
 
 


Ein creepy Buch, was mich nach dem etwas schwierigen Start doch bis zum Ende hin voll überzeugen konnte! :)
  
 

http://1.bp.blogspot.com/-r-fSxTnYk0o/Vb5YlZWOCjI/AAAAAAAADNU/vepYYN2C7qU/s320/Bewertung%2B3.png


Kommentare:

  1. Hallo Kathleen,

    ich freue mich grad, dass es dir auch gefallen hat. Ich habe schon so viele Rezensionen dazu gelesen und weiß, das ist ein Buch für mich. Schön, dass es creepy ist - ich freue mich drauf.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß wünsche ich dann beim Lesen. :) ♥

      Löschen
  2. ohja vn der serie habe ich gelesen also, dass die ausgestrahlt wird/wurde (bin nicht sicher). ich lese auch gerne fantasy romane & alles was so ähnlich ist, aber momentan habe ich einfach keine zeit ne neue reihe anzufangen, da eigentlich die bachelorarbeit ruft :D
    LG aus dem naturhotel südtirol
    Claudia

    AntwortenLöschen