Mein Freund Pax - Sara Pennypacker [Rezension]


 


Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
Verlag: FISCHER Sauerländer (16. März 2017)
ISBN-10: 3737352305
ISBN-13: 978-3737352307
 
Übersetzer: Birgitt Kollmann 
Illustrator: Jon Klassen
Einzelband 







Peter hat den Fuchswelpen Pax vor dem sicheren Tod gerettet und aufgezogen – seitdem sind die beiden unzertrennlich. Peter und Pax verstehen sich ohne Worte, und nur zusammen fühlen sie sich ganz. Aber dann kommt der Krieg und reißt die beiden auseinander. Zwischen ihnen liegen Hunderte von Kilometern und warten tausend Gefahren, doch von ihrer Sehnsucht getrieben, kennen die beiden nur einen Gedanken: den anderen wiederzufinden …

 


Vor Niedlichkeit bin ich natürlich an dem Cover hängen geblieben.
Es ist so süß!
Der Herbst ist zwar vorbei, aber so stellt man ihn sich doch bildlich vor, oder nicht? ;)

Der Plot der Geschichte hört sich herzensergreifend an.
... und besonders!
So eine süße Freundschaftsgeschichte darf ich mir doch nicht entgehen lassen! :) 


 



Auf dieses Buch aufmerksam wurde ich durch die Indie-Pressemail des Fischer Verlages. 
Ich glaube aber auch, dass ich früher oder später selbst auf dieses Buch gestoßen wäre. 
Wie oben schon erwähnt, kann ich durch das wundervolle Cover das Buch gar nicht übersehen... 
Das das Buch auch noch illustriert ist, ist das i-Tüpfelchen. Allein deswegen lohnt sich das Buch schon. 
Es ist einfach so liebevoll optisch schon gestaltet worden. 
Jedes Mal, wenn ich auf eine Illustration in dem Buch gestoßen bin, war ich gedanklich wirklich in der Geschichte bei den Protagonisten. 
Es hat mich wirklich mitfühlen lassen. 
So besonders sich der Klappentext anhört, so besonders ist das Buch auch. 
Ich war den Tränen nahe, nachdem ich das Buch fertiggelesen hatte. 
Diese Geschichte wird mir auf jeden Fall noch länger im Gedächtnis bleiben. 
,,Freundschaftsgeschichte'' hört sich so fröhlich an, doch dieses Buch zeigt auch andere Seiten. 
Krieg, neuen Freunden, Sehnsucht und Nächstenliebe sind ebenso Thema in diesem Buch. 
Ich habe so sehr auf das Ende hingefiebert, und als es dann vorbei war, wollte ich nicht, dass es vorbei ist. 
Die Geschichte lässt einen einen Moment still sitzen und nachdenken. 
Dann erst realisiert man, was das Buch einem sagen wollte. 
Doch auch zum Ende muss ich sagen, dass mir klitzekleine Antworten fehlen. 
Ich würde gerne wissen, wie es einer gewisse Person wohl in der Zukunft geht. 
...ich glaube, wenn ihr das Buch gelesen habt, wisst ihr, wen ich meine. 
Ich hoffe, ich habe kein Trübsal hier verbreitet, doch dieses Buch ist moralisch ein Volltreffer und unsereiner sollte sich über die wundervolle Geschichte, die hier frei erzählt wurde, wirklich zu Herzen nehmen und darüber nachdenken. 
Neugierig? 
Dann holt euch das Buch, es ist das Geld allemal Wert! ♥´

   

Ein wundervolles Buch, über besondere Freundschaften und das reale Leben.
Herzergreifende Geschichte und auf jeden Fall ein Jahreshighlight! ♥



http://1.bp.blogspot.com/-r-fSxTnYk0o/Vb5YlZWOCjI/AAAAAAAADNU/vepYYN2C7qU/s320/Bewertung%2B3.png

Kommentare:

  1. Hallo Kathleen,

    über das Buch bin ich auch schon gestolpert und habe es sofort auf meine Wunschliste gesetzt. Das Cover ist wirklich wunderschön. Ich hoffe, es gefällt mir genauso gut wie dir. :)

    LG,

    Claudi

    claudi-liest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, dass du das Buch in dein Herz schließen kannst. Viel Spaß beim Lesen! :) ♥
      Liebe Grüße ♥

      Löschen